Innovationen und nachhaltiger Anbau auf den Feldern Bayerns

Unser Qualitätsversprechen

Hohe Verantwortung für alle Produktionsabläufe

In 6 Monaten 50.000 Tonnen Frischkräuter ernten und zu 2.500 Tonnen getrockneter Kräuter verarbeiten: Während der Erntesaison von April bis November läuft unsere Produktion 24 Stunden täglich, 7 Tage die Woche. Dabei profitieren wir von unserer patentierten und selbst entwickelten Trocknungsmethode wie auch unseren schlagkräftigen Veredelungsanlagen. Sowie unserem Know-how als Landwirte, die eine gesunde Umwelt als Basis für höchste Qualität erkannt haben. So setzen wir auf Nachhaltigkeit und produzieren konventionell wie auch kontrolliert biologisch auf höchstem Niveau.

Unser Erfolgsrezept: Wir übernehmen die komplette Verantwortung von der Auswahl des Saatguts bis zur Auslieferung, um Qualitätsansprüche zu treffen und durch engmaschige Kontrollen zuverlässig zu halten. Dazu zählen stündliche Probe-Entnahmen rund um die Uhr im Werk, genauso wie die Analyse von Mustern aus jeder Charge in akkreditierten Laboren. Unser Team in der Qualitätssicherung prüft auf Sensorik, Schüttgewicht und viele weitere Kriterien. Nur, wenn alles 100% passt, dürfen unsere Kräuter und Superfoods weiter ins Lager.

Wir überlassen nichts dem Zufall – und bieten die komplette Produktionskette vom Sortenversuch bis zur Auslieferung aus einer Hand. Unsere Leistungen für optimale Ergebnisse im Überblick:

  • Auswahl der Landwirte
  • Jährliche Sortenversuche mit der Hochschule Weihenstephan / Triesdorf (HWT)
  • Saatgutauswahl durch die ESG zur Sicherstellung eines hochwertigen Rohstoffes
  • Bestimmung des optimalen Aussaat-Zeitpunkts
  • Kontinuierliche Betreuung und Schulung unserer 70 Vertragslandwirte durch unsere drei Anbauberater
  • Bestimmung des optimalen Erntezeitpunkts
  • Ernte durch von uns geschultes Personal mit firmeneigenen Maschinen
  • Warenkontrolle vor Warenannahme
  • Reinigung der Frischware
  • Trocknung der Frischware durch von uns entwickeltes, patentiertes Verfahren
  • Qualitätstest an getrockneter Halbfertigware
  • Reinigung der Trockenware
  • Veredelung des getrockneten Produkts entsprechend Kundenvorgabe (z.B. Pulverisierung, Schüttgewicht, Schnitt, Verpackung)
  • Qualitätstest am fertigen Produkt durch akkreditierte Labors
  • Verpackung und Lagerhaltung
  • Auslieferung

Blatt für Blatt - für höchste Qualität

Schonend getrocknet: Unsere Küchenkräuter und Superfoods verarbeiten wir nach hohen Qualitätsstandards und kontrollieren den gesamten Prozess lückenlos. Für besten Geschmack und 100%ige Rückverfolgbarkeit!

Innovativ und bewährt: selbst entwickelte Verfahren für ein rundum gelungenes Produkt

Teilweise selbst entwickelt, um exakt die spezifischen Anforderungen zu treffen: Unsere Maschinen sind ideal aufeinander abgestimmt, optimal koordiniert und wir profitieren von den kurzen Wegen zwischen Feld und Weiterverarbeitung im Werk. Perfektioniert wird unsere Produktionskette durch Eigenentwicklungen wie unsere patentierte Trocknungsanlage, oder dem Schnittlauchröllchen-Vollernter, der teilweise von uns entwickelt wurde. Spätestens 60 Minuten nach der Ernte gelangen die Kräuter auf die Bandtrockner, und durchlaufen hier unsere selbst entwickelte Reinigungstrommel. Wir arbeiten mit drei Trocknungslinien: vollautomatisch und schonend, für Aromaschutz, Farbstabilität und niedrige Keimzahlen.

Unsere Philosophie? Kein Stillstand – wir optimieren unsere Prozesse und Innovationen fortwährend, um unser wertvolles Know-how weiter auszubauen und Top-Produkte für Kunden weltweit zu liefern.

Nachhaltig und sorgsam im Umgang mit der Umwelt: Blatt für Blatt für besten Geschmack

Unsere Hingabe ist in jedem Handgriff zu spüren – das sieht und schmeckt man. Um unsere bewährte Qualität zu liefern, wählen wir mit unseren Anbauberatern für jeden Landwirt das passende und gentechnisch unveränderte Saatgut aus. Entsprechend GAP und unseren eigenen Standards steuern und dokumentieren wir den Anbau; für aromatische, frische und gesunde Kräuter erfolgt die Ernte zum dafür optimalen Zeitpunkt. Zusammen mit unseren Landwirten legen wir höchsten Wert auf einen sorgsamen Umgang mit der Natur – im Donautal haben wir einen idealen Standort für heimische Küchenkräuter. Doch auch Blühstreifen entlang der Felder werden von uns angesät, um Bienen, Insekten und Wildtieren einen geeigneten Lebensraum zu bieten. Daneben haben wir kontinuierlich im Blick, unsere Produktionsprozesse umweltfreundlicher zu gestalten. Dementsprechend haben wir uns nach der „Umweltmanagement-ISO“, ISO 14001, zertifizieren lassen. Es gibt eine Verbindung zwischen nachhaltiger Landwirtschaft und der daraus entstehenden Qualität der Lebensmittel – daran glauben wir seit Generationen.

Angebot, Muster und Kontakt

Schnittlauch, Dill, Petersilie und mehr: Fordern Sie gleich Ihr Muster an und erleben Sie Küchenkräuter und Superfoods made in Germany in höchster Qualität. Gerne beraten wir Sie individuell!